Jetzt zum
Bestpreis
buchen !

Jetzt anrufen!
+43 3454 205

DIY Holunderblüten Sirup Rezept

Unser Küchenchef Daniel Rauter verrät Ihnen exklusiv sein Rezept unseres Pössnitzberg Holunderblüten Sirup...

Der typische Duft nach wärmer werdenden Tagen, wenn man im Juni einen Spaziergang an der frischen Luft macht: Holunder. Und was man nicht so alles aus den auf gut steirisch genannten "Hollerblüten" zaubern kann: Holunder-Marmelade, gebackene Holunderblüten und natürlich den allseits beliebten Holunderblüten Sirup.

Der Küchenchef unseres Restaurant Kreuzwirt, Daniel Rauter, verrät Ihnen nun ausnahmsweise sein Rezept für einen wunderbar duftenden und schmeckenden "Hollersirup":

1L Wasser + 15 Stück Hollerblütenrispen + 1 Bio Zitrone unbehandelt (in Scheiben geschnitten)
Alles zusammen in einem großen Topf ansetzen
Abdecken und kühl ca. 4-5 Tage ziehen lassen
Durch ein Tuch Abseihen
600g Bio Rohrzucker und 2 Tl Zitronensäure einrühren, bis es sich aufgelöst hat
Für bessere Haltbarkeit das Ganze auf 84 °C erhitzen und den Schaum abschöpfen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Holunder pflücken und Rezept ausprobieren!

Wenn Sie den Holunderblüten Sirup unseres Küchenchefs selbst einmal ausprobieren wollen, reservieren Sie doch ein Zimmer bei uns und genießen ein paar Tage die wunderschöne Natur der Südsteiermark.
>> Zimmer buchen
>> Hotel anrufen: +43 3454 205
>> E-Mail ans Hotel: gut@poessnitzberg.at

Holunderblüten Sirup DIY Rezept
Holunderblüte
Holunderblüten pflücken
Zurück
Holunderblüten Sirup DIY Rezept
Holunderblüte
Holunderblüten pflücken